Wanderlust

Abenteuer Ausland -Südafrika

„Wenn du denkst Abenteuer seien gefährlich, probiere es mit Routine, die ist tödlich.“ Paulo Coelho

Ein Auslandssemester ist eine Herausforderung, aber wie Kafka formuliert hat „Wege entstehen, indem man sie geht.“ Die Planung ist wichtig, jeder drückt sich davor, und trotz Hilfe und Guide von der Hochschule klärt man vieles auf den letzten Drücker oder gar nicht - springt ins kalte Wasser oder bleibt zu Hause. Ich bin gesprungen. Ich kann euch sagen, dass es alle Mühen wert ist. Nicht nur, dass mir der Tapetenwechsel generell gut getan hat, nicht mehr jeden Tag in die Uni, sondern ins Büro nicht mehr Theorie stattdessen Praxis, sondern haben mir die Menschen und die Methoden, die ich kennengelernt hab neuen Wind in die Segeln gegeben. Ich habe sehr viel aus der Möglichkeit ins Ausland zu gehen geschöpft. Stellt euch vor ihr seid ein Angler, und vor euch erstreckt sich ein See aus Möglichkeiten, ihr braucht nur die Chance ergreifen, alles andere ergibt sich. Ihr könnt am Ende nur gewinnen, es macht nichts aus wie viel Geld ihr in die Investition eurer Reise steckt, ihr werdet um unbezahlbare Erfahrungen reicher sein. Ohne großes Geschwafel, das Auslandssemester wird euch mehr bereichern, als hundert Jahre Studium.

HSH-Logo

Verwandte Beiträge