Wanderlust

Erfahrungsbericht: Auslandssemester Mexiko

Allgemeine Daten

01.01.2017 - 30.05.2017
Mexiko
Hannover
Königsworther Straße 13

Art des Aufenthalts

Praktikum Auslandssemester Kurzaufenthalt Abschlussarbeit

Hochschule / Betrieb im Ausland

Tecnológico de Monterrey - Campus Querétaro

Studiengang

Maschinenbau

Vor meiner Abreise

Wie war die Praktikums- / Studienplatzsuche?

Über die Homepage der HsH

Wie war die Zimmer-/Wohnungssuche?

Leicht Mittel Schwer

Meine Unterkunft war...

von Privat Studentenwohnheim Eigene Wohnung Wohngemeinschaft

Über die Zimmer-/Wohnungssuche und Unterkunft

In entsprechenden Facebookgruppen gibt es viele Angebote für internationale Studenten, wodurch ich an mein Zimmer gekommen bin. Aternativ kann man auch erst vor Ort suchen und die ersten Tage in einem Hostel verbringen.

Finanzen und Versicherungen

Welche Versicherungen hast Du vor der Reise abgeschlossen?

Kranken- und Haftpflichtversicherung
Reiseversicherung
Unfallversicherung

Art der Finanzierung

Stipendium
Eltern/Familie
Ersparnisse
Darlehen
BaföG

Wie waren die Lebenserhaltungskosten?

Die Miete und Essen gehen sind verhältnismäßig günstig. Supermärkte haben in etwa die selben Preise wie in Deutschland.

Unterkunft im Monat (ca.)

190

Verpflegung im Monat (ca.)

250

Freizeit im Monat (ca.)

500

Während meines Aufenthalts

Die üblichen Formalitäten...

Eine mexikansiche Sim Karte kostet umgerechnet 5 Euro. Die lädt man dann alle 20-30 Tage auf und kann problemlos Internet nutzen und telefonieren. Bei sonstigen Fragen oder Problemen kann man sich auch immer an das international Office dort wenden. Falls benötigt, steht sogar ein Uni-eigener Anwalt zur Verfügung, der einen gerne berät, zum Beispiel bei Fragen zu Mietverträgen oder Visa.

Kurzbeschreibung zur Hochschule/Einrichtung...

Die Tec de Monterrey ist eine, vor allem für Mexikaner, sehr teure Privat Uni. Dies merkt man dem gesamten Campus an: Von den Gebäuden, über das campus-eigene Schwimmbad, das Fitnessstudio, den Tennisplätzenm etc. ist alles sehr gepflegt. Auch die Unterrichtsräume sind sehr gut ausgestattet.

Tätigkeiten / Inhalte / Lehrveranstaltungen deines Praktikums / Studiums /etc.

Ich hatte neben zwei technischen Kursen auch einen Sprachkurs und einen Kurs zur mexikanischen Kultur. Die Lehrveranstaltungen in Mexiko sind eher mit Schulunterricht hier in Deutschland zu vergleichen als mit Vorlesungen: Es herrscht Anwesenheitspflicht, es gibt Hausaufgaben, regelmäßige Tests und über das Semester verteilt drei Klausuren. Aus allen Leistungen ergibt sich dann die Endnote.

Wie war der Kontakt zu Kommilitonen/Arbeitskollegen/Einheimischen?

Mexikaner sind generell sehr aufgeschlossen und freundlich. Auch wenn man kein perfektes spanisch spricht, nehmen sich die Leute Zeit, um einem weiterzuhelfen. Mit internationalen Studenten in Kontakt zu kommen, ist überhaupt kein Problem, aber auch Mexikaner gehen aktiv auf die Internationals zu, weil sie sehr interessiert sind.

Was hast Du in deiner Freizeit gemacht?

So gut wie jedes Wochenende standen diverse Ausflüge in unterschiedliche Teile Mexikos an. Dies ist nur zu empfehlen, da Mexiko unglaublich viele schöne Ecken hat: Von Bergen, Stränden und Wüsten bis hin zu Regenwald hat Mexiko einfach sehr viel zu bieten. Es gibt auch Organisationen, die Trips organisieren, wenn man nicht selbst alles planen möchte. Ansonsten ist es aber auch kein Problem sich ein paar Freunde zu schnappen und ein Auto zu mieten oder die guten Fernreisebusse zu nutzen.

Nach meiner Rückkehr

Fazit und besondere Erlebnisse

Die Zeit in Mexiko gehört definitiv zu den besten Erfahrungen, die ich bisher gemacht habe. Mein Tip ist möglichst viel zu reisen, um die Vielfältigkeit dieses Landes kennenzulernen.

Wie klappte es mit der Anerkennung der Leistungen für das Studium an der HsH?

Ich musste nur einen Kurs anrechnen lassen, was aber offensichtlich problemlos geklappt hat.

Welche weiteren wichtigen Hinweise hast Du für zukünftige Studierende?

Einfach machen! Der Rest ergibt sich schon von alleine.

Wie wirkt sich dein Aufenthalt auf den weiteren Werdegang und die Pläne für weitere Auslandsaufenthalte aus?

Wie sich der Aufenthalt auf meinen weiteren Werdegang auswirkt, kann ich nicht sagen. Ich bin aber sicher, dass ich nach Mexiko zurückkehren werde.

Bitte melde dich an

Bitte einloggen

Mexiko

HSH-Logo

Verwandte Beiträge