Wanderlust

Erfahrungsbericht: Auslandssemester USA

Allgemeine Daten

27.08.2018 - 14.12.2018
USA
Sarstedt
Hilgenkamp 18

Art des Aufenthalts

Praktikum Auslandssemester Kurzaufenthalt Abschlussarbeit

Hochschule / Betrieb im Ausland

Texas State University

Studiengang

Health Information Management

Vor meiner Abreise

Wie war die Praktikums- / Studienplatzsuche?

Ich bin auf das Auslandssemester durch einige Mails und Herrn Fortwengel unseren Auslandskoordinator aufmerksam geworden. Entscheidend waren für mich die Erfahrungsberichte von voherigen Studenten, was mich dann vollkommen überzeugt hat.

Wie war die Zimmer-/Wohnungssuche?

Leicht Mittel Schwer

Meine Unterkunft war...

von Privat Studentenwohnheim Eigene Wohnung Wohngemeinschaft

Über die Zimmer-/Wohnungssuche und Unterkunft

Die Wohnungssuche war mittelmäßig. Eigentlich sollten wir im "Vistas" untergebracht werden, aber es wurden keine Jahresverträge gemacht, was wir nur durch Nachfragen über den aktuellen Stand der Buchung erfahren haben. Wir haben uns auf eigene Faust off-campus eine Unterkunft gesucht was insgesamt recht unkompliziert war.

Finanzen und Versicherungen

Welche Versicherungen hast Du vor der Reise abgeschlossen?

Kranken- und Haftpflichtversicherung
Reiseversicherung
Unfallversicherung

Möchtest Du etwas zu den Versicherungen anmerken?

Ich habe eine Krankenversicherung von der Universität gehabt.

Wie lief es mit den Finanzen?

Die Preise sind verglichen mit Deutschland wesentlich höher, insbesondere für Lebensmittel und Haushaltswaren.

Art der Finanzierung

Stipendium
Eltern/Familie
Ersparnisse
Darlehen
BaföG

Unterkunft im Monat (ca.)

820

Verpflegung im Monat (ca.)

230

Freizeit im Monat (ca.)

200

Sonstiges

100

Während meines Aufenthalts

Die üblichen Formalitäten...

Bargeld braucht man eher weniger. An einigen Orten wie örtlichen Märkten kann es passieren, dass man nur mit Bargeld zahlen darf, aber generell kann man überall mit Kreditkarte bezahlen.

Kurzbeschreibung zur Hochschule/Einrichtung...

Der Campus der Texas State ist riesig! Die Alkek Bibliothek hat sieben Stockwerke, der Ausblick von ganz oben ist zu empfehlen! Das Campusfeeling ist wirklich großartig, es gibt viele Veranstaltungen für Studenten von Studenten. Community steht hoch oben an der Texas State.

Tätigkeiten / Inhalte / Lehrveranstaltungen deines Praktikums / Studiums /etc.

Neben dem Kurs für die Bachelorthesis habe ich an der Texas State drei weitere Kurse belegt:
1) Information Governance
2) Health Information Management Research and Data Analysis
3) Principles of Health Information Management
Alle Kurse haben Assignments die während dem Semester erledigt werden müssen. Die Punkte für die Assignments zählen stark gewichtet in die Endnote - Fleiß wird also belohnt!

Wie war der Kontakt zu Kommilitonen/Arbeitskollegen/Einheimischen?

Der Kontakt zu den texanischen Studenten war sehr eng. Es gab nie einen Abend an dem man sich alleine gefühlt hat, aber auch wenn man seine Ruhe brauchte war das vollkommen okay. Insgesamt waren alle super gastfreundlich und herzlich!

Was hast Du in deiner Freizeit gemacht?

Meine Freizeit habe ich meistens beim Sport verbracht. Ich bin dem Quidditchteam beigetreten mit dem ich jeden zweiten Tag trainiert habe oder einfach gemeinsame Abende verbracht habe. Ansonsten lohnt es sich Austin zu besuchen und ein paar Städte in der Umgebung zu erkunden!

Nach meiner Rückkehr

Bitte melde dich an

Bitte einloggen

USA

HSH-Logo

Verwandte Beiträge
Aktuelles:
Facebook