Wanderlust

Erfahrungsbericht: Auslandssemester Malaysia

Allgemeine Daten

02.09.2018 - 31.01.2019
Malaysia
Shah Alam

Art des Aufenthalts

Praktikum Auslandssemester Kurzaufenthalt Abschlussarbeit

Hochschule / Betrieb im Ausland

UiTM

Studiengang

Verfahrens-, Energie- und Umwelttechnik

Vor meiner Abreise

Wie war die Praktikums- / Studienplatzsuche?

Über das international Office der Hochschule Hannover

Wie war die Zimmer-/Wohnungssuche?

Leicht Mittel Schwer

Meine Unterkunft war...

von Privat Studentenwohnheim Eigene Wohnung Wohngemeinschaft

Über die Zimmer-/Wohnungssuche und Unterkunft

Es gibt neben dem Universitätsgelände das "Kondominium Kristall". Das ist ein Wohnkomplex bestehend aus 3 Gebäuden. In einem dieser 12-stöckigen Häusern sind einige Etagen für internationale Studenten der UiTM reserviert. Um ein Zimmer zu bekommen muss man sich mit dem Koordinator des OIA (Office of international Affairs) in Verbindung setzen. Im Wintersemester 2018/2019 war das MR. ERROL.

Finanzen und Versicherungen

Welche Versicherungen hast Du vor der Reise abgeschlossen?

Kranken- und Haftpflichtversicherung
Reiseversicherung
Unfallversicherung

Möchtest Du etwas zu den Versicherungen anmerken?

Die Versicherung war von der AXA. Ich habe einmal Leistungen für einen Chiropraktiker in Anspruch genommen. Diese wurden nach dem Auslandsaufenthalt auch ohne Probleme ersetzt.

Wie lief es mit den Finanzen?

Bitte bedenkt, dass ihr vor dem Auslandsaufenthalt teilweise viel Geld für Impfungen ausgeben müsst. Außerdem muss das Visum und die Gesundheitsuntersuchung bezahlt werden.

Art der Finanzierung

Stipendium
Eltern/Familie
Ersparnisse
Darlehen
BaföG

Unterkunft im Monat (ca.)

90

Verpflegung im Monat (ca.)

100-150

Freizeit im Monat (ca.)

100-150

Während meines Aufenthalts

Die üblichen Formalitäten...

Ich hatte die Kreditkarte 1PLUS von Santander. Geld abheben war eigentlich kein Problem. Einige Banken dort akzeptieren die Karte jedoch nicht (Bsp.: BANK ISLAM)

Kurzbeschreibung zur Hochschule/Einrichtung...

Die Universität in Shah Alam ist sehr groß. Auf dem ganzen Gelände fahren Autos, Roller und Busse zwischen den einzelnen Fakultäten. Es gibt auch einige Wohnkomplexe auf dem Universitätsgelände.

Tätigkeiten / Inhalte / Lehrveranstaltungen deines Praktikums / Studiums /etc.

Die Lehrveranstaltungen waren:

Malaysia:
Air Pollution
Solid Waste Management
Electrical Machines
Materials for Engineer Application

In Hannover konnte ich mir anrechnen lassen:
Reinhaltung der Luft
Abfallmanagement
Elektrische Antriebe
Zusatzkurs

Es gibt dort in jedem Fach innerhalb des Semesters jeweils 2 Zwischenprüfungen und am Ende des Semesters ein "Final Exam". Außerdem musste ich teilweise noch Hausarbeiten anfertigen.

Beispiel für die Zusammensetzung der Noten:
2 Hausarbeiten: jeweils 10 %
2 Zwischenprüfungen: jeweils 10 %
Final Exam: 60 %

Es herrscht dort für jeden Vorlesung Anwesenheitspflicht!

Wie war der Kontakt zu Kommilitonen/Arbeitskollegen/Einheimischen?

Es gibt sehr viele Veranstaltungen neben den Vorlesungen an denen man teilnehmen kann wie Sprachkurs, Bowlingtournament, Ausflüge, Tanzkurse etc.

Was hast Du in deiner Freizeit gemacht?

Freizeit war hauptsächlich mit Sport und Ausflügen/Sightseeing ausgefüllt.

Nach meiner Rückkehr

Fazit und besondere Erlebnisse

Jederzeit wieder! Eine tolle Erfahrung!

Wie klappte es mit der Anerkennung der Leistungen für das Studium an der HsH?

Meine Kurse wurden alle angerechnet

Welche weiteren wichtigen Hinweise hast Du für zukünftige Studierende?

Die Mentalität ist etwas anders als in Deutschland und die Standards sind geringer. Das Essen ist sehr lecker und günstig und die Menschen dort sind sehr freundlich.

Wie wirkt sich dein Aufenthalt auf den weiteren Werdegang und die Pläne für weitere Auslandsaufenthalte aus?

Vorerst habe ich keine weiteren Pläne bezüglich eines Auslandsaufenthalts, da ich mein Studium erstmal fertig mache.

Bitte melde dich an

Bitte einloggen

Malaysia

HSH-Logo

Verwandte Beiträge
Aktuelles:
Facebook